Über diese Website

Presseinformation ist eine Medienseite mit Inhalten, die man normalerweise nicht in der Main-Stream-Media findet.

Das können sehr unterschiedliche Dinge sein:

  • Infos aus den sozialen Netzwerken
  • Hintergrundartikel, die bewusst einen andern „point of view“ aktueller europapolitischer und weltpolitischer Ereignisse wählen und vertreten
  • Aufarbeitungen von Statistiken und Zusammenhängen, die bisher so nicht oder kaum beachtet wurden
  • Schlicht und einfach andere Meinungen, als diejenigen, die gerade im Mainstream liegen

Grund einer solchen Website ist die Beobachtung eines hohen Konformitätsdruckes (Konvergenz) derzeitiger professioneller Medien, der dazu führt, dass viele Medien sinngemäß das gleiche schreiben. Die Wahrheit wandert so nicht selten an die Peripherie oder in den Schatten der allgemeinen medialen Aufmerksamkeit.

Dem soll entgegengewirkt werden.

Auf dieser Seite finden sich auch Artikel des Gedächtnisbüros Berlin, einer News-Website, die derzeit ohne professionellen Anspruch, nichtkommerziell arbeitet.

Entsprechend können Inhalte von „presseinformation“ in aller Regel kostenlos übernommen werden. Es wird bei Veröffentlichungen allerdings um einen Link gebeten, der die Herkunft der Infos kennzeichnet und eine Übersendung des Links an die unten stehende Email-Adresse des Gedächtnisbüros.

Verantwortlicher Redakteur ist:

Sönke Paulsen

Grazer Damm 131

12157 Berlin

Mail: spaulsen@gedaechtnisbuero.de

Phone: +4917696996299

Disclamer:

Wir achten darauf, dass auf unserer Websites keine Urheberrechte verletzt werden und Daten sicher übermittelt werden (SSL-Verschlüsselung). Für externe Links können wir keine Verantwortung übenehmen, bitten aber um umgehende Mitteilung, wenn solche Links die Rechte Dritter verletzen sollten. Sollte es zu Beanstandungen kommen, bitten wir um Mitteilung und werden diese umgehend beachten, ohne, dass es der Einschaltung eines Rechtsanwaltes bedarf!